UCware News

Abschluss des Hochschul-Projekts

Erfolgreicher Abschluss unseres Hochschul-Projekts mit spannenden Erkenntnissen und wichtigen Informationen für die weitere Entwicklung. Wir freuen uns auf die nächsten Schritte.

Braunschweig, 09.08.2021 - Im Juli haben wir erfolgreich unser Projekt mit den Teilnehmern des Projektmoduls im 6. Semester des BWL-Studienganges beendet. Die gemeinsam entwickelte und im Rahmen eines Pre-Tests optimierte Befragung wurde als online mit Limesurvey durchgeführt. Dafür bekamen Kunden und Partner von UCware per E-Mail einen Link zur eigentlichen Befragung zugesandt, die natürlich unter Berücksichtigung aller Datenschutz-Richtlinien durchgeführt wurde. Um die Teilnehmerzahl zu erhöhen, wurden freundliche Erinnerungs-E-Mails verschickt. Nach 2 Wochen wurde die Befragung dann gestoppt und es ging für die Studenten an die eigentliche Arbeit: die Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse.

In der Abschlussveranstaltung haben die Studenten im Rahmen einer Videokonferenz ihre Ergebnisse und wertvolle Informationen über die Zufriedenheit der UCware Nutzer mit unserer Software und unserem Service sowie über das Kaufverhalten präsentiert.

„Wir wissen damit heute viel genauer, worauf unsere Kunden im Detail Wert legen und können uns für die Zukunft daran orientieren“, fasst Meik Bauermeister, Vertriebsleiter von UCware, die Ergebnisse zusammen und ergänzt: „Mir war es besonders wichtig, verlässliche Aussagen hinsichtlich des Entscheidungsprozesses für UCware zu bekommen. Es ist wichtig, die Probleme mit den abzulösenden Anlagen zu kennen, wenn wir mit potenziellen Kunden in Kontakt treten. Aber an dieser Stelle dann abzubrechen, reicht nicht aus. Wir wollen auch wissen, ob wir die Schwierigkeiten der gewonnenen Kunden nachhaltig haben lösen können und somit ihren Arbeitsalltag erleichtern können. 95 Prozent unserer Kunden gaben in dieser Umfrage an, dass UCware das geschafft hat. Das ist fantastisch!“

Natürlich haben wir auch danach gefragt, wo UCware aus Sicht der Kunden noch Verbesserungspotenzial hat. Dabei rückte die Dokumentation in den Fokus, zusammen mit der Anmerkung, dass hier in den letzten Monaten bereits gute Fortschritte erzielt wurden. Dies ist ein Zeichen für uns, dass wir im letzten Jahr die richtige Entscheidung getroffen haben, als wir unsere technische Dokumentation mit Richard Neubert verstärkt haben. Richard arbeitet kontinuierlich an der Erweiterung der Handbücher und am Wiki.

Die Befragung hat zudem ergeben, dass die Rufumleitung das unangefochtene Lieblingsfeature der UCware Nutzer ist. Auch unsere intuitiv aufgebaute und an das Design des jeweils angeschlossenen Endgerätes angepasste Tastenbelegung steht bei den Usern ganz hoch im Kurs. „Wir wissen jetzt also wirklich, was die Kunden von uns wollen und werden uns für die weitere Entwicklung noch stärker daran orientieren“, fasst René Stegmaier, Gründer und Geschäftsführer von UCware, das Projekt zusammen. Er bedankt sich im Namen aller UCware Mitarbeiter bei Professor von Velsen und den Studenten noch einmal ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit.

Zurück