Zum InhaltsbereichZur Startseite

Gut angekommen

Die Neuheiten von UCware fanden auf der CeBIT 2016 reges Interesse beim Fachpublikum und festigten die Rolle des Unternehmers als Hersteller innovativer IP-Kommunikationslösungen.

UCware COO René Stegmaier präsentierte auf der CeBIT 2016 zahlreiche Produktneuheiten.

Braunschweig, 22.04.2016 -- Auf der diesjährigen CeBIT präsentierte UCware als Mitaussteller seines Technologiepartners snom zahlreiche Produktneuheiten. Im Mittelpunkt stand dabei das aktuelle Software-Release 4.3, das bereits die von snom auf der Messe erstmals gezeigten neuen Endgeräte-Typen 305, 315, 345 und D3 sowie D745 unterstützt.

UCware COO René Stegmaier äußert sich sehr zufrieden über den Messeauftritt: „Wir konnten zahlreiche gute Gespräche mit einem hoch qualifizierten Fachpublikum führen. Der große Zuspruch zeigt uns, dass UCware genau den Nerv der Zeit und die Bedürfnisse der Unternehmen nach leistungsstarken, flexiblen Kommunikationslösungen trifft.“ Auch die enge Zusammenarbeit mit snom habe sich durch die gemeinsame CeBIT-Präsenz nochmals verstärkt, so Stegmaier weiter. Insbesondere sei das Interesse an den snom DECT-Lösungen weiterhin sehr gut gewesen.

Die CeBIT in Hannover gehört zu den weltweit wichtigsten IT-Messen und hat 2016 mehr als 200.000 Besucher angezogen.

Nach oben